Naumburger Erlebnisadvent

Springe direkt zu:
© Naumburger Vereinigte Domstifter, Falko Matte
© Naumburger Vereinigte Domstifter, Falko Matte
Winterzauber Romanik lädt zum Glühweinwandern in Naumburg ein

Eine romantisch geschmückte Altstadt, ein kleiner feiner Weihnachtsmarkt und die Naumburger Weihnachtskrippe mit den überlebensgroßen Holzfiguren erwarten in der Domstadt Naumburg ihre Gäste.

Unvergessliche Momente bieten die weihnachtlichen Höfe; der Advent in Gewölben, Türmen und Kapellen sowie wundervolle Orgelkonzerte an den Wochenenden. Die Winzer laden in der Weihnachtszeit und an kalten Wintertagen zum Glühweinwandern in die Weinberge ein.

Was es mit den „Zwölfer Nächten“, dem Brauch einen Mistelzweig aufzuhängen und der Tradition Stollen zu backen auf sich hat, wird während der Stadtführung „Adventsgeschichten“ vermittelt.

Einen besonderen Zauber versprüht der Dom St. Peter und Paul. Als UNESCO-Welterbestätte ist der Dom eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler des Hochmittelalters und der Besuchermagnet an der „Straße der Romanik“.

Tourismus- & Reise-Informationen

Tourist-Information Naumburg
Markt 6
06618 Naumburg (Saale)
Tourist-Information Naumburg

Gratiskatalog anfordern

Naumburg
Naumburg
Sachsen-Anhalt
Naumburger Weihnachtsmarkt
Ein kleiner, gemütlicher Weihnachtsmarkt lädt mit-viel Atmosphäre zur genussreichen Auszeit ein. Gönnen Sie sich 1 Stück köstlichen...

Weihnachtsmärkte

Bildergalerie

Westtürme vom Dom St. Peter und Paul

Westtürme vom Dom St. Peter und Paul

Krippe in Naumburg

Krippe in Naumburg

Weihnachtsmarkt in Naumburg

Weihnachtsmarkt in Naumburg

Naumburger Krippe

Naumburger Krippe

Naumburger Stollen

Naumburger Stollen

Angebote

Naumburger Weihnachtsmarkt