14. Bad Berleburger WeihnachtsZeitreise

Öffnungszeiten

SA11:00 - 21:00 Uhr
SO11:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Goetheplatz, Schlossstr. &
Schloss
57319 Bad Berleburg

› zur Kartenansicht

 Unterkunft in Bad Berleburg finden

Hinweis: Aufgrund unterschiedlicher Maßnahmen zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung der Covid-19-Pandemie kann es kurzfristig zur Absage des „14. Bad Berleburger WeihnachtsZeitreise“ kommen. Sollten wir konkrete Informationen vom Veranstalter haben, dass die von Ihnen gesuchte Veranstaltung nicht stattfindet, dann haben wir dies bei den Öffnungszeiten vermerkt. Wir bitten Sie vor einem geplanten Besuch des Weihnachtsmarktes daher, sich ebenfalls die Website der jeweiligen Region anzusehen bzw. direkt den lokalen Tourismusverband zu kontaktieren.

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.
Änderungen vorbehalten.

Springe direkt zu:

Beschreibung

© Fotofreunde Feudingen
© Fotofreunde Feudingen
WeihnachtsZeitreise in märchenhafter Kulisse vor Schloss Berleburg

Am dritten Adventswochenende verleiht die Bad Berleburger WeihnachtsZeitreise der Stadt erneut einen unverwechselbaren Zauber: Die Zeitreise geht vom Mittelalter über Barock und Biedermeier bis ins Hier und Jetzt. Den stimmungsvollen Rahmen für das muntere Markttreiben bildet die märchenhafte Kulisse vor Schloss Berleburg. Ein Wintermärchen für die ganze Familie.

Die WeihnachtsZeitreise rund um Schloss Berleburg beginnt im Schlossgarten vor der Orangerie. Gaukler, Ritter und Söldner schlagen ihre Zelte auf und entführen in ein mittelalterliches Ambiente. Musiker mit Dudelsack und Drehleier sorgen für fröhliches Flair. Auf dem Schlosshof wird eine Weihnachtsidylle aus dem Bilderbuch lebendig. In festlicher Atmosphäre wird Handwerkskunst angeboten und Brauchtum bei Fackelund Kerzenschein vorgeführt.

Die Klänge der Adventssänger zaubern eine romantische Weihnachtsstimmung. Außerdem gibt es Führungen durch das Schloss der fürstlichen Familie zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg

Auf Zeitreise gehen…

Hölzerne Buden und rustikale Stände prägen das Bild der Zeitreise vor dem Schloss. Dort können dampfender Glühwein und mittelalterlicher Met gekostet werden. Dazu gibt es erlesene Wildspezialitäten der WittgensteinBerleburg’schen Rentkammer, schmackhaftes Zupffleisch, regionale Fischdelikatessen, Waffeln aus dem Buchenfeuer, Stockbrot und weitere kulinarische Köstlichkeiten. Die Händler bieten darüber hinaus handgefertigte Waren und einzigartige Schmuckstücke zum Verkauf an. Auf dem angrenzenden Goetheplatz beginnt dann das weihnachtliche Markttreiben im Hier und Jetzt: Bunte Süßigkeiten, leckere Getränke und duftende Speisen aus der heutigen Zeit runden das Weihnachtsprogramm ab. Die Schlossstraße ist mit historischen Bildern dekoriert und zeigt den Weg in die Einkaufsstadt.

Vor fürstlicher Kulisse des Berleburger Schlosses

Vor fürstlicher Kulisse des Berleburger Schlosses

Feuerzauber

Feuerzauber

Wärmendes Feuer und Tannengrün

Wärmendes Feuer und Tannengrün

Goetheplatz, Schlossstr. & , Schloss, 57319 Bad Berleburg
Zur Routenplanung
Durchschnittliche Bewertung: 4,9 von 5 Sternen - basierend auf 3 Nutzerbewertungen
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit
mehr lesen ... Bewertung von Christine S. Weber vom 14.09.2017

Wir waren im letzten Jahr das 3. Mal bei der WeihnachtsZeitreise in Bad Berleburg und wurden vom Markt und den mitwirkenden Menschen wieder so begeistert, wie bei den letzten Malen. Und dass trotzt des schlechten Wetters, zu dem die Berleburger ja wirklich nichts konnten.
Uns bereitet dieses besondere Ambiente die meiste Freude. Die vielen fleißigen Helfer, die in historischen Kostümen gegen Hunger und Durst kämpfen, die mittelalterlichen Gaukler im Schlossgarten und die vielen musikalischen Darbietungen. Und unsere Jungs waren ganz begeistert von der Schlossführung, die neben den herrschaftlichen Räumen auch viele Dinge bietet, die Kinder richtig interessant finden.
Als Fazit können wir nur sagen - wir kommen in diesem Jahr auf jeden Fall wieder.

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2016

1 von 1 Personen fanden das nicht hilfreich.

mehr lesen ... Bewertung vom 14.11.2017

Ein Weihnachtsmarkt mit viel Liebe zum Detail und Tradition wird hier wirklich groß geschrieben. Zum Glück keine Kramstände.

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2016

mehr lesen ... Bewertung von Jörg vom 24.11.2017

Wir waren zum dritten oder vierten Mal dort. Letztes Jahr habe ich mal die grob die Stände gezählt. Um das Schloss so 40-45 Stände mit den super Mittelalterspektabel, auch mit Attraktionen für Kinder, Daumen ganz hoch ????. vor dem Schloss ca. 70-75 Ständen mit allem was der Gaumen mag, auch wieder Stockbrot selbst über Feuer ???? zubereiten. Ambiente tritt Gemütlichkeit und Flair dazu Burgromantik

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2016

Weitere Weihnachtsmärkte in der Umgebung