Weihnachtsmarkt im Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop

Öffnungszeiten

02.12.2023 - 03.12.2023

SA13:00 - 20:00 Uhr
SO10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

LWL-Museum Schiffshebewerk Henrichenburg
Am Hebewerk 26
45731 Waltrop

› zur Kartenansicht

 Unterkunft in Waltrop finden

Dein Lieblingsweihnachtsmarkt?

Hier für "Weihnachtsmarkt im Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop" abstimmen und zum Lieblingsweihnachtsmarkt 2023 küren.

Hinweis: Aufgrund unterschiedlicher Gründe kann es kurzfristig zu Änderungen der Termine und Öffnungszeiten des „Weihnachtsmarkt im Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop“ kommen. Sollten wir konkrete Informationen vom Veranstalter haben, sind diese vermerkt. Bitte informieren Sie sich vor einem geplanten Besuch der Veranstaltung zusätzlich auf der Website des jeweiligen Weihnachtsmarktes oder der jeweiligen Region, bzw. kontaktieren Sie direkt den lokalen Tourismusverband.

Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.
Änderungen vorbehalten.

Springe direkt zu:

Beschreibung

Stimmungsvolle hist. Industriekulisse…

Am ersten Adventswochenende verwandelt sich das Schiffshebewerk Henrichenburg in einen "Weihnachtshafen" mit über 80 Ständen rund um das stimmungsvoll beleuchtete Museumsgelände und läutet so die Vorweihnachtszeit in Waltrop ein. Kreative Anbieter präsentieren an ihren Ständen Geschenkideen und Kunsthandwerk vor der Kulisse des historischen Schiffshebewerks. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot: Holzarbeiten und Weihnachtsschmuck, Schmuck, Selbstgemachtes aus Küche und Garten, Blaudruck, Genähtes und Gestricktes, Haustierzubehör, Imkereiprodukte und vieles mehr. Für die kleinen Besucherinnen und Besucher bietet das Team der Museumspädagogik spannende Mitmachaktionen an. Auf dem speziellen „Steampunk-Markt“ im Hafengebäude bieten Händler und Handwerker unter dem Motto „Steamtropolis“ ihre aus der Zeit gefallenen Waren an, die an die Epoche Kaiser Wilhelms und Queen Victorias erinnern. Im Obergeschoss lädt das „Steampunk-Café“ zum Verweilen ein.

Der Eintritt zum Museumsgelände ist an beiden Tagen frei.

LWL-Museum Schiffshebewerk Henrichenburg, Am Hebewerk 26, 45731 Waltrop
Zur Routenplanung
Durchschnittliche Bewertung: 3,3 von 5 Sternen - basierend auf 3 Nutzerbewertungen
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit
mehr lesen ... Bewertung von Otto Schmidt vom 27.11.2022

Eigentlich ein schöner Weihnachtsmarkt mit tollen Ambiente.
Leider nur 3 Sterne wegen der Standzeit von nur 2 Tagen. Warum hat der Markt nur ein Abend auf und Sonntag nur bis 17 Uhr geöffnet. Alles drängelt sich am Samstagabend durch die engen Gassen, dass muss nicht sein. Verteilt es auf mehrere Tage und es klappt auch mit dem Parkplatzproblem besser.

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2022

4 von 5 Personen fanden das hilfreich.

mehr lesen ... Bewertung von Sibylle Nix vom 14.11.2023

Nach der gelungenen Premiere im letzten Jahr wird es auch in diesem Jahr wieder einen Steampunk Weihnachtsmarkt mit ausgefallenen Händlern und Kunsthandwerkern im Hafengebäude am Oberwasser geben. Im Obergeschoss erwartet die Besucher*innen zudem ein "Steampunk Cafe" mit Kaffee, Tee, Kaltgetränken sowie einem besonderen Kuchen-Büffet (Kuchen gegen Spende, die Erlöse werden an "Ärzte ohne Grenzen" gespendet)

Wie immer ist der Eintritt zu diesem romantischen Weihnachtsmarkt rund um das Schiffshebewerk kostenlos!

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2022

1 von 2 Personen fanden das hilfreich.

mehr lesen ... Bewertung von Franz vom 02.12.2023

Der Weihnachtsmarkt ist in ordnung , aber die Abzocke vom Ordnungsamt beim Parken ist einfach nur frech und somit werde ich nicht mehr dort hin fahren. Leider straft man da die Händler ab, aber das ist der Stadt ja egal.

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2023

Weitere Weihnachtsmärkte in der Umgebung