Stille Nacht-Ort Arnsdorf

Öffnungszeiten

Noch nicht bekannt

Veranstaltungsort

A-5112 Lamprechtshausen

› zur Kartenansicht

 Unterkunft in Lamprechtshausen finden

Gratiskatalog anfordern

Stille Nacht
Stille Nacht
Weltweit
Stille Nacht Land
Wer auf der Suche nach dem ganz besonderen Advent- erlebnis ist und die anrührende Entstehunsgeschichte des schönsten aller Weihnachtslieder kennenlernen will, muss...
Springe direkt zu:

Beschreibung

© SalzburgerLand Tourismus | www.autrenalin.at
© SalzburgerLand Tourismus | www.autrenalin.at
Franz Xaver Grubers erste Wirkungsstätte als Lehrer

Der kleine Ort Arnsdorf in der Nähe von Oberndorf war über die Jahrhunderte hinweg ein weit über die Grenzen hinaus bekannter Wallfahrtsort. Sogar Pilger aus dem entfernten Rom kamen zur Kirche „Maria im Mösl“. In Arnsdorf hat die Melodie zu „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ ihren Ursprung.

„Stille Nacht! Heilige Nacht!“ heute hier erleben: Im ältesten, aktiven Schulhaus Österreichs ist seit 1957 das Stille-Nacht-Museum untergebracht. Nach einer Neukonzeption wurde das Museum 2013 mit dem Österreichischen Museumsgütesiegel ausgezeichnet. Es versteht sich als ein Ort der Besinnung und der Begegnung, der die Schlichtheit der damaligen Zeit und Grubers Leben widerspiegelt. Eine traditionell eingerichtete Rauchkuchl, in der sich das Familienleben abgespielt hat, und ein historisches Klassenzimmer mit dem „Gruberpult“ und alten Schulbänken geben Einblicke in Grubers Alltag. Im Erdgeschoß des Hauses finden sich die Klassen der Volksschule Arnsdorf.

Als Glockenspiel der Kirche ertönt die weltberühmte Stille-Nacht-Melodie. Der „Gruber-Mohr-Weg“ verbindet die beiden Orte Arnsdorf und Oberndorf. Die 25 Kilometer lange Stille-Nacht-Route ist ein Rad-Rundweg, der ebenfalls durch die beiden Orte führt.

Schulzeit

Schulzeit

Advent im Geiste des Stille Nacht-Komponisten

Advent im Geiste des Stille Nacht-Komponisten

...romantisch-besinnlich

...romantisch-besinnlich

... rekonstruierten Mohr-Stube

... rekonstruierten Mohr-Stube

...Weihnachtskrippe von 1750

...Weihnachtskrippe von 1750

A-5112 Lamprechtshausen
Zur Routenplanung
Schreiben Sie die erste Bewertung für diesen Weihnachtsmarkt.

Weitere Weihnachtsmärkte in der Umgebung