Über den Dächern von Graz

26.10.2018
Über den Dächern von Graz Graz Tourismus, Harry Schiffer Österreich Werbung Deutschland GmbH
Über den Dächern von Graz / Foto: © Graz Tourismus, Harry Schiffer / Österreich Werbung Deutschland GmbH

Am Schlossberg über den Dächern von Graz lädt der Aufsteirern - Weihnachtsmarkt zum Kultur- und Genusserlebnis ein

An allen fünf Wochenenden vor dem großen Fest verwandelt sich der Schlossberg in Graz in eine weihnachtliche Wunderwelt. Mit der Schlossbergbahn geht es hinauf zu einem der stimmungsvollsten Grazer Adventmärkte: Schauplatz sind die Kasematten am Schlossberg, letzte Reste der Grazer Burg, die heute auch als Freiluftbühne genutzt werden. Da flanieren die Besucher durch Stände mit erlesenem steirischen Kunsthandwerk und kosten ausgewählte kulinarische Produkte, während vom Glockenturm die besinnlichen Klänge der Turmbläser erschallen.

In Workshops etwa zum Adventkranzbinden, Töpfern oder Seifensieden eignen sich die Gäste handwerkliche Fertigkeiten an. Und die Kinder stimmen sich in der Engerlwerkstatt im Glockenturm „Liesl“ beim Basteln und Backen auf Weihnachten ein.

Der Adventmarkt am Schlossberg in Graz hat ab 23. November 2018 jeden Freitag (12.00 bis 21.00 Uhr), Samstag (10.00 bis 21.00 Uhr) und Sonntag (10.00 bis 20.00 Uhr) geöffnet. Nähere Infos unter www.aufsteirern.at.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.graztourismus.at

Quelle: Österreich Werbung Deutschland GmbH

Gratiskatalog anfordern

Graz
Graz
Europa
Grazer Advent
Überall Lichterglanz, 14 stimmungsvolle, in bequemer Fußdistanz erreichbare Christkindlmärkte, überdimensionale Eiskrippe, Adventkalender und einzigartige...