Amerikanischer Schokotraum

Kuchen & Torten

Zutaten

Teig 
*  100 g Zartbitterschokolade
*  100 g weiche Butter 
*  75 g Zucker
*  100 g Mehl
*  75 g Puderzucker
*  4 Eier

Creme
*  100 g Zartbitterschokolade
*  200 g weiche Butter
*  200 g Puderzucker
*  1 Päckchen Vanillezucker
*  2 EL Kakaopulver
*  200 g Sahne
*  150 g Johannisbeergelee

Zubereitung

Teig
*  Schokolade in Stücke brechen, über heißem Wasserbad schmelzen lassen
*  Backofen auf 180° vorheizen, Form mit Backpapier auslegen
*  Butter mit Puderzucker + Schokolade in 1 Schüssel mit Handrührgerät-Schneebesen glatt rühren
*  Eier trennen, Eigelbe nach + nach unter Buttermasse rühren
*  Eiweiße steif schlagen, Zucker unter rühren einrieseln lassen 
*  Eischnee + Mehl darauf geben + locker unter den Teig heben, Teig in die Form füllen
*  30 - 35 Min. auf mittl. Schiene bei 160° Umluft backen
*  Biskuitboden herausnehmen, abkühlen lassen + aus der Form lösen

Creme 
*  Schokolade in Stücke brechen, mit Butter über heißem Wasserbad schmelzen, leicht abkühlen lassen
*  Schoko-Butter-Mischung mit Puderzucker, Vanillezucker + Kakaopulver cremig rühren
*  Sahne steif schlagen, Schokoladencreme nach + nach unter die Sahne rühren
*  Johannisbeergelee erwärmen
*  Biskuitboden 2x quer durchschneiden, dass 3 Böden entstehen
*  Schokoladen creme halbieren
*  2 Biskuitboden mit 2/3 des Johannisbeergelees + der Hälfte Schokoladencreme bestreichen 
*  Beide Böden so aufeinanderlegen, dass bestrichene Seite des 2. Bodens obenaufliegt 
*  3. unbestrichenen Boden drauflegen, leicht andrücken
*  Torte mit übrigem Johannisbeergelee rundum bestreichen, dann mit der restl. Schokoladencreme glatt 
    bestreichen

Zubereitungszeit    ca. 1 ½ Std.
 

Tipp
für 1 Springform 22 cm Ø