Morgen kommt der Weihnachtsmann

Der hier besungene Rauschebart, den die Kinder Jahr für Jahr sehnsuchtsvoll erwarten, ist nicht minder beliebt als das volkstümliche Lied selbst.

Etwa 1840 entstand es nach der Melodie des französischen Liedes ‚Ah! Vous dirai-je, Maman’. 
Den Text verfasste der Dichter Hoffmann von Fallersleben. Da der Originaltext die Kinder Kriegsspielzeug wünschen lässt, verbreitete sich später die entschärfte Variante von Hilger Schallehn.

© shutterstock Kiselev Andrey Valerevich
© shutterstock Kiselev Andrey Valerevich