Gewölberestaurants Dresden

Öffnungszeiten

Noch nicht bekannt

Veranstaltungsort

An der Frauenkirche 12 und
Taschenberg 3
01067 Dresden

› zur Kartenansicht

© Gewölberestaurants Dresden

Betreiberdetails

Gewölberestaurants Dresden
Münzgasse 10
01067 Dresden

Tel.: 0351 - 2626 024

www.weihnachten-dresden.de

Springe direkt zu:

Beschreibung

© Gewölberestaurants Dresden
Tischlein deck dich

Neben glitzernder Weihnachtsmeile und historischen Wundern offenbart sich das Elblforenz als kleines Mekka in Sachen Erlebnisgastronomie. Wer hingebungsvoll schlemmen will und einzigartiges Entertainment sucht, den erwartet ein wahres Genuss-Feuerwerk. Denn schon zu Kurfürst August‘s Zeiten ließ man hier kochkunstmäßig nichts anbrennen.

Wo (Genießer)Träume wahr werden
Barocke Programme, sächsische Episoden oder weihnachtlich-märchenhaftes Flair – im Sophienkeller und Pulverturm weht nicht nur ein kräftiger Hauch Geschichte durch die hochbetagten Gemäuer. Abende voll entzückender Spektakel sind garantiert! Die gelungene Liaison aus historischem Glamour und Dresdner Gemütlichkeit, gepaart mit fantastischer Show und Niveau im Kochtopf besticht alle Sinne und hinterlässt den Wunsch nach mehr.

Zur Weihnachtszeit, wenn draußen zarte Flocken um die Frauenkirche tanzen, erwachen in den Pulverturmgewölben heiß geliebte Weihnachtsmärchen. In der Weihnachtsbäckerei herrscht emsiges Treiben, Frau Holle müht sich redlich mit dem Bettenschütteln und die listige Hexe lockt Alt und Jung ins Pfefferkuchenhaus. Dazwischen tummeln sich zauberhafte Wesen und fleißige Mägde tafeln so üppig wie im Schlaraffenland auf.

Sophienkeller
Gemütlich-romantisches Ambiente und Liebe zum Detail ist das Credo des Sophienkellers im barocken Taschenbergpalais. Vis à vis von Zwinger und Semperoper bürgen liebliche Mägde und schmucke Grenadiere für allerbeste Bewirtung, fürstliche Menüs, Spanferkel und sächsischer Gerstensaft verwöhnen den Gaumen und buntes Künstlervolk zaubert ausgelassene Unterhaltung.

Pulverturm
Statt hoch hinaus, gehts im Pulverturm tief hinab. Wo einst Schießpulver lagerte, wird heute königlichsächsisch getafelt. Kurfürst August, Hofnarr Fröhlich und Gräfin Cosel unterhalten persönlich. Die Hofköche sorgen für köstliche Leibgerichte und volle Becher.

Man darf gespannt sein – es gibt Bemerkenswertes zu entdecken!

...es gibt Bemerkenswertes zu entdecken

...es gibt Bemerkenswertes zu entdecken

...hist. Zeitreise, besonderes Ambiente

...hist. Zeitreise, besonderes Ambiente

Genüsse & einzigartiges Entertainment

Genüsse & einzigartiges Entertainment

Feinste Gaumenfreuden

Feinste Gaumenfreuden

...hier geht keiner leer aus

...hier geht keiner leer aus

Weihnachtszwerge backen...

Weihnachtszwerge backen...

... Märchen & Sagen werden lebendig

... Märchen & Sagen werden lebendig

An der Frauenkirche 12 und, Taschenberg 3, 01067 Dresden
Schreiben Sie die erste Bewertung für diesen Weihnachtsmarkt.

Weitere Weihnachtsmärkte in der Umgebung