Erzgebirge

Öffnungszeiten

Noch nicht bekannt

Veranstaltungsort

Erzgebirge
09456 Annaberg-Buchholz

› zur Kartenansicht

Betreiberdetails

Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Str. 16
09456 Annaberg-Buchholz

Tel.: 03733 – 18800 0

www.erzgebirge-tourismus.de

Gratiskatalog anfordern

Weihnachten im Erzgebirge
Weihnachten im Erzgebirge
Sachsen
Weihnachten im Erzgebirge
Besonders in der Advents- & Weihnachtszeit präsentieren die Erzgebirger ihre liebevoll hergestellten Nussknacker, Räuchermänner & Engel. Pyramiden...
Erzgebirge Gastgeberverzeichnis
Erzgebirge Gastgeberverzeichnis
Sachsen
Erzgebirge Weihnachtsland
Sie wollen Urlaub im Erzgebirge verbringen und suchen eine Unterkunft, die ganz Ihren Wünschen gerecht wird? Hier werden Sie garantiert fündig. Egal ob...
Springe direkt zu:

Beschreibung

© Dirk Rueckchloss, BUR
Traditionen, Düfte, Lichter

Kaum ein anderer Landstrich ist für seine weihnachtlichen Rituale so bekannt wie das Erzgebirge. Jahrhunderte alte Bräuche und tief verwurzelte Traditionen werden hier noch mit Freude gelebt. Rund 500 weihnachtliche Veranstaltungen machen die Region ebenso zum Weihnachtsland schlechthin, wie all die kunstvoll gefertigten Pyramiden, Schwibbögen, Nussknacker, Engel und Räuchermänner, die in den Kunsthandwerkstätten das Licht der Welt erblicken.

Heimat der Traditionen
Ein festlich-ergreifendes Erlebnis sind die Mettenschichten, die als letzte unter Tage gefahrene Schicht vor Weihnachten mit zünftiger Bergmannsmusik, Speckfettbemm und Glühwein in die unterirdischen Reiche von über 20 Schaubergwerken entführen. Über Tage marschieren die Bergbrüderschaften und Bergkapellen im historischen Habit zu ihren festlich beleuchteten Hochburgen des ehemaligen Bergbaus. In zahlreichen Orten ziehen noch heute Kurrendesänger mit Laterne und leuchtendem Stern von Haus zu Haus und wünschen mit Chorälen und festlichen Liedern eine gesegnete Weihnacht.

Heimat der Düfte
Wer auf den heimeligen Weihnachtsmärkten bummelt, kann der typischen Weihnachtsmelange aus gebrannten Mandeln und urigem Räucherkerzenaroma gar nicht entgehen. Ob Weihrauch, Tanne, Orange oder Sandel – der geheimisvolle Weihnachtsduft der kleinen schwarzen Kerlchen aus streng gehüteter Rezeptur ist all gegenwärtig.

Heimat der Lichter
Mit Beginn der Adventszeit verwandelt sich das Erzgebirge mit einem warmen Lichtermeer aus leuchtenden Schwibbögen und sehenswerten Lichterfahrten in eine wahre Traumkulisse. Während in Gelenau und Johanngeorgenstadt die weltgrößten Schwibbögen funkeln, verabschiedet sich das idyllische Zwönitz zu Mariä Lichtmess stimmungsvoll und romantisch geschmückt von seinem Lichterglanz.

Morgen Kinder, wirds was geben...

Morgen Kinder, wirds was geben...

Liebevoll handgearbeitet, weltweit begehrt

Liebevoll handgearbeitet, weltweit begehrt

Annaberg ...Balsam für Herz & Seele

Annaberg ...Balsam für Herz & Seele

Schloss Schwarzenberg ...es weihnachtet

Schloss Schwarzenberg ...es weihnachtet

Kunstvolle Pyramiden grüßen allerorts...

Kunstvolle Pyramiden grüßen allerorts...

Bergmannbrauchtum ...gelebte Tradition

Bergmannbrauchtum ...gelebte Tradition

Hier leuchtet Weihnacht direkt ins Herz

Hier leuchtet Weihnacht direkt ins Herz

Freiberger Weihnacht

Freiberger Weihnacht

Freiberger Weihnachtsbummel

Freiberger Weihnachtsbummel

...so viel Märchenhaftes

...so viel Märchenhaftes

Erzgebirge, 09456 Annaberg-Buchholz
Schreiben Sie die erste Bewertung für diesen Weihnachtsmarkt.