Weihnachten im Erzgebirge

Öffnungszeiten

Noch nicht bekannt

Veranstaltungsort

Erzgebirge
09456 Annaberg-Buchholz

› zur Kartenansicht

Tourismus- & Reise-Informationen

Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Str. 16
09456 Annaberg-Buchholz

Tel.: 03733 – 188 000

www.erzgebirge-tourismus.de/Weihnachtszeit

Hinweis: Aufgrund unterschiedlicher Maßnahmen zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung der Covid-19-Pandemie kann es kurzfristig zur Absage des „Weihnachten im Erzgebirge“ kommen. Sollten wir konkrete Informationen vom Veranstalter haben, dass die von Ihnen gesuchte Veranstaltung nicht stattfindet, dann haben wir dies bei den Öffnungszeiten vermerkt. Wir bitten Sie vor einem geplanten Besuch des Weihnachtsmarktes daher, sich ebenfalls die Website der jeweiligen Region anzusehen bzw. direkt den lokalen Tourismusverband zu kontaktieren.

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.
Änderungen vorbehalten.

Gratiskatalog anfordern

Weihnachten im Erzgebirge
Weihnachten im Erzgebirge
Sachsen
Weihnachten im Erzgebirge
Besonders in der Advents- & Weihnachtszeit präsentieren die Erzgebirger ihre liebevoll hergestellten Nussknacker, Räuchermänner & Engel. Pyramiden...
Springe direkt zu:

Beschreibung

© TVE, Studio2media
© TVE, Studio2media
Lichterglanz im Weihnachtsland Erzgebirge

Der erste Advent rückt näher und die Vorfreude auf die beginnende Weihnachtszeit, welche hier auch liebevoll als fünfte Jahreszeit bezeichnet wird.

Zwischen dem ersten Advent und Lichtmess gleicht das gesamte Erzgebirge einem lebendigen Weihnachtsberg – die Häuser sind mit traditioneller, weihnachtlicher Festbeleuchtung geschmückt. Warmes, weißes Leuchten verwandelt die Region in eine traumhafte Kulisse. Die einzigartige Stimmung erlebt man zum Beispiel bei einer Lichterfahrt mit der Schmalspurbahn oder der Erzgebirgischen Aussichtsbahn, welche zwischen den Bergstädten Annaberg-Buchholz und Schwarzenberg mit den modernen Triebwagen der Erzgebirgsbahn unterwegs ist.

Heimat der Düfte

Das Räuchermännchen ist erst komplett, wenn es richtig nebeln darf. Und das darf es hier, am liebsten von früh bis spät. Die Duftpalette reicht vom klassischen Weihrauch, über Tannenduft, Sandelholz bis hin zu fruchtigen Noten wie Zitrone und Orange. Die Hersteller der Räucherkerzen hüten ihre Rezepturen wie ihren eigenen Augapfel. Die Grundbestandteile sind allerdings immer gleich. Es sind die kleinen Geheimnisse, die jede Rezeptur besonders machen. Besucher entdecken die Geheimnisse des typischen Weihnachtsduftes am besten selbst: im Räucherkerzenland Crottendorf sowie in der Schauwerkstatt „Zum Weihrichkarzl“ in Neudorf. (www.weihrichkarzl.de; www.crottendorferraeucherkerzen.de)

So schmeckt das Erzgebirge

Besondere kulinarische Köstlichkeiten haben hier ihre Tradition, ein leckeres Stück Stollen genauso, wie das typische Festessen an Heiligabend, das „Neunerlei“. Jede der Bäckereien, die Original Erzgebirgsstollen backen, hat ihr eigenes Rezept und ist ein gutes Stück erzgebirgische Handarbeit. Der „Bergmannsstollen“ aus der Bäckerei Nönnig, der im Besucherbergwerk Zinngrube auf dem Sauberg in Ehrenfriedersdorf lagert – ist sozusagen der „Stollen aus dem Stollen“. Das besondere Klima im Bergwerk macht ihn zu einem besonders saftigen Gebäck in der Weihnachtszeit.

Auch nach Weihnachten lassen sich Lichterglanz, Konzerte, Neujahrs- und Weihnachtsschauen in entspannter Atmosphäre erleben. An vielen Orten hält die zauberhafte Zeit bis Lichtmess am 2. Februar an.


Erzgebirge - vorweihnachtliche Traditionen
Lichterglanz im Winter in Oberwiesenthal

Lichterglanz im Winter in Oberwiesenthal

Winterweihnacht in Schneeberg

Winterweihnacht in Schneeberg

Bergmannsstollen aus der Bäckerei Nönnig, der im Besucherbergwerk Zinngrube

Bergmannsstollen aus der Bäckerei Nönnig, der im Besucherbergwerk Zinngrube

Traditionelle Handwerkskunst aus dem Erzgebirge

Traditionelle Handwerkskunst aus dem Erzgebirge

Weihnachtsmarkt in Freiberg

Weihnachtsmarkt in Freiberg

Annaberg-Buchholz im Advent

Annaberg-Buchholz im Advent

Schwarze Hände inklusive - Räucherkerzen selbst gemacht

Schwarze Hände inklusive - Räucherkerzen selbst gemacht

Traditionelle Handwerkskunst aus dem Erzgebirge

Traditionelle Handwerkskunst aus dem Erzgebirge

Erzgebirge, 09456 Annaberg-Buchholz
Zur Routenplanung
Schreiben Sie die erste Bewertung für diesen Weihnachtsmarkt.