45. Otterberger Adventsmarkt

Öffnungszeiten

28.11.2020 - 19.12.2020

SA16:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kirchplatz
67697 Otterberg

› zur Kartenansicht

 Unterkunft in Otterberg finden

Hinweis: Aufgrund unterschiedlicher Maßnahmen zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung der Covid-19-Pandemie kann es kurzfristig zur Absage des „45. Otterberger Adventsmarkt“ kommen. Sollten wir konkrete Informationen vom Veranstalter haben, dass die von Ihnen gesuchte Veranstaltung nicht stattfindet, dann haben wir dies bei den Öffnungszeiten vermerkt. Wir bitten Sie vor einem geplanten Besuch des Weihnachtsmarktes daher, sich ebenfalls die Website der jeweiligen Region anzusehen bzw. direkt den lokalen Tourismusverband zu kontaktieren.

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.
Änderungen vorbehalten.

Springe direkt zu:

Beschreibung

Adventsmarkt in der Wallonenstadt Otterberg

An allen Adventssamstagen wird auf dem Otterberger Kirchplatz, direkt vor der mittelalterlichen Abteikirche, der Adventsmarkt seine geschmackvoll geschmückten Stände öffnen. Am dritten Adventswochenende findet ab 14 Uhr darüber hinaus der Kinderweihnachtsmarkt statt. Erleben Sie das weihnachtliche Ambiente zwischen den festlich geschmückten Verkaufsständen des Adventsmarktes. Neben schönen weihnachtlichen Präsenten werden zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten angeboten. Kartoffelpuffer mit Lachs oder, wer es süß mag, mit Apfelkompott, Waffeln mit weihnachtlichen Gewürzen sind genauso im Angebot, wie deftige Leckereien. Neben Pizza und Riesenbratwurst gibt es auch wärmenden Glühwein, Punsch, Cocktails und vieles mehr.

Kirchplatz, 67697 Otterberg
Zur Routenplanung
Durchschnittliche Bewertung: 2,3 von 5 Sternen - basierend auf 1 Nutzerbewertungen
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit
mehr lesen ... Bewertung von Achim Mangold vom 22.12.2019

Ich war immer gern in Otterberg. (Weihnachtsmarkt). Aber was gestern dort abging war beschämend. Die Versorgung mit Getränken hat überhaupt nicht geklappt, zu erst kein Bier mehr, dann vergessen Glühwein warm zu machen. Um 19.30 Uhr gab es keinen hellen Glühwein mehr. Eierlikör war kalt. Schade war immer gern dort. Nun nicht mehr.

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2019

Weitere Weihnachtsmärkte in der Umgebung