Advents- und Weihnachtsmarkt Marburg

Öffnungszeiten

25.11.2022 - 23.12.2022

MO11:00 - 20:00 Uhr
DI11:00 - 20:00 Uhr
MI11:00 - 20:00 Uhr
DO11:00 - 20:00 Uhr
FR11:00 - 20:00 Uhr
SA11:00 - 20:00 Uhr
SO12:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Elisabethkirche &
Marktplatz
35037 Marburg

› zur Kartenansicht

 Unterkunft in Marburg finden

Hinweis: Aufgrund unterschiedlicher Maßnahmen zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung der Covid-19-Pandemie kann es kurzfristig zur Absage des „Advents- und Weihnachtsmarkt Marburg“ kommen. Sollten wir konkrete Informationen vom Veranstalter haben, dass die von Ihnen gesuchte Veranstaltung nicht stattfindet, dann haben wir dies bei den Öffnungszeiten vermerkt. Wir bitten Sie vor einem geplanten Besuch des Weihnachtsmarktes daher, sich ebenfalls die Website der jeweiligen Region anzusehen bzw. direkt den lokalen Tourismusverband zu kontaktieren.

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.
Änderungen vorbehalten.

Springe direkt zu:

Beschreibung

Gesäumt von traditionellen Fachwerkhäusern und historischen Gebäuden...

laden rund 50 stimmungsvolle Hütten zum Flanieren, Amüsieren und Probieren kleiner Köstlichkeiten ein, derweil sich die Kinder bei einer Riesenradfahrt vergnügen. Besonderer Anziehungspunkt ist die acht Meter hohe Pyramide und auf das musikalische Programm darf man sich ebenso freuen. Vielfältiges Angebot und einmalige Atmosphäre wartet auch rund um die beeindruckende Elisabethkirche.

Elisabethkirche & , Marktplatz, 35037 Marburg
Zur Routenplanung
Durchschnittliche Bewertung: 2,5 von 5 Sternen - basierend auf 2 Nutzerbewertungen
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit
mehr lesen ... Bewertung vom 21.11.2017

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2016

3 von 3 Personen fanden das nicht hilfreich.

mehr lesen ... Bewertung von Johanna Klapper vom 14.12.2022

Scheußlich! Fast nur Fress- und Saufstände, total ungemütlich, 08/15-Stände wie auf der Kirmes, null Ambiente vor so wunderschönem Hintergrund. Wo sind die tollen Stände mit den handwerklichen Wollsachen und dem einzigartigen Schmuck geblieben? Der ganze Markt hat riesige Lücken, wo es früher die Stände gab, die das besondere Flair ausgemacht haben und wo meine Familie und ich gern eingekauft haben. Die Kirmes-Scheußlichkeit, die sich jetzt "Weihnachtsmarkt" in Marburg nennt, hab ich zum letzten Mal besucht - zum Glück war ich in 10 Minuten durch, es lohnte sich einfach nicht, irgendwo stehen zu bleiben, und bei den Preisen für Speis und Trank esse ich lieber daheim.

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2022

1 von 2 Personen fanden das hilfreich.

Weitere Weihnachtsmärkte in der Umgebung