Perger Adventmarkt in Breitbrunn am Ammersee

Öffnungszeiten

26.11.2022 - 27.11.2022

SA14:00 - 21:00 Uhr
SO12:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Perger-Hof
Herrschinger Straße 51
82211 Breitbrunn am Ammersee

› zur Kartenansicht

 Unterkunft in Breitbrunn am Ammersee finden

Hinweis: Aufgrund unterschiedlicher Maßnahmen zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung der Covid-19-Pandemie kann es kurzfristig zur Absage des „Perger Adventmarkt in Breitbrunn am Ammersee“ kommen. Sollten wir konkrete Informationen vom Veranstalter haben, dass die von Ihnen gesuchte Veranstaltung nicht stattfindet, dann haben wir dies bei den Öffnungszeiten vermerkt. Wir bitten Sie vor einem geplanten Besuch des Weihnachtsmarktes daher, sich ebenfalls die Website der jeweiligen Region anzusehen bzw. direkt den lokalen Tourismusverband zu kontaktieren.

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.
Änderungen vorbehalten.

Springe direkt zu:

Beschreibung

Stade Zeit am Ammersee

Zwischen Lagerfeuerstimmung unter Apfelbäumen, Kerzenlicht und Feuerstellen stimmt unverwechselbares Flair vor alter Keltereikulisse auf die besinnliche Zeit ein. Der Hofladen lockt mit Saft-, Bier- und Weinproben, neben köstlichem Glühwein steht ein beheiztes Zelt zum wärmenden Zwischenstopp bereit. Lassen Sie sich von Stelzenläufern, Musikanten, liebevoll Handgemachtem und erlesener Kulinaria begeistern. Und zum Abschluss vielleicht ein Winterspaziergang am schönen See-Ostufer.

INFO
Shuttle-Bus ab S-Bahnhof Hersching

Perger-Hof, Herrschinger Straße 51, 82211 Breitbrunn am Ammersee
Zur Routenplanung
Durchschnittliche Bewertung: 1,8 von 5 Sternen - basierend auf 2 Nutzerbewertungen
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit
mehr lesen ... Bewertung von Horst vom 26.11.2022

Es hat sich nicht gelohnt von Germering dort hin zu fahren.

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2022

mehr lesen ... Bewertung von H R vom 27.11.2022

Es war mal ein schnuckeliger Markt, heute sind es zu viele Menschen, zu viele rennende und rücksichtsfrei erzogene Kinder nebst rücksichtsbefreiter Eltern. Das kulinarische Angebot ist minimalistisch und an der engsten Stelle des Markts.
Lohnt nicht mehr sich durchschieben und anrempeln zu lassen…

Detailbewertungen:
Ambiente
Warenangebot
Rahmenprogramm
Kulinarik-Angebot
Glühwein, Punsch & Co
Familienfreundlichkeit

Diese Bewertung gilt für das Jahr 2022

Weitere Weihnachtsmärkte in der Umgebung