Trompetenglanz in der Dinkelsbühler Pauls-Kirche

17.12.2013
Dinkelsbühl, Bachtrompeten. Foto: © Bachtrompeten Nördlingen
Dinkelsbühl, Bachtrompeten. Foto: © Bachtrompeten Nördlingen

Am 29. Dezember 2013 um 17 Uhr gastiert, wie schon in den vergangenen Jahren, das Nördlinger Bachtrompeten-Ensemble in der Dinkelsbühler Pauls-Kirche. Die seit vielen Jahren aufeinander eingespielten Berufsmusiker haben sich besonders der barocken Kirchenmusik mit der kleinen „Piccolo-Trompete“ verschrieben. Zu hören sind Werke von J. S. Bach, G. F. Händel und F. Mendelssohn-Bartholdy. Es musizieren Paul Lechner, Armin Schneider und Rainer Hauf (jeweils Trompete) sowie Klaus Ortler (Orgel) und Tom Lier (Pauken).

Eintrittskarten zu Preisen von acht und sechs Euro gibt es im Kartenvorverkauf beim Touristik Service Dinkelsbühl, Telefon 09851/902 440.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.dinkelsbuehl.de

Quelle: Tourismusverband Franken e. V.

Gratiskatalog anfordern

Dinkelsbühl
Dinkelsbühl
Bayern
Bezaubernder Weihnachtsmarkt
Zur Adventszeit hat sich die ganze Stadt in ihren alten Mauern, den verwinkelten Gassen, malerischen Plätzen und vielen Türmen fein gemacht. Nicht...