Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/238026_50679/webseiten/www/wintertraum_2017/functions_frontend.php on line 1063
Advents-Zauber deluxe im Alpenhof Murnau - News vom 05.11.2013 • News vorgestellt vom Wintertraum Magazin

Advents-Zauber deluxe im Alpenhof Murnau

05.11.2013
<span class="news-image-bildtext">Durchs Murnauer Moos. Foto: Tourist-Info Murnau</span>
Durchs Murnauer Moos. Foto: Tourist-Info Murnau

Das 5 Sterne Superior-Hotel verwöhnt mit edlen Arrangements, stilvollem Rahmenprogramm und weihnachtlichen Wohlfühl-Momenten

Er ist von weit her zu sehen – der Christbaum vor den Pforten des Alpenhof Murnau. Zehn Meter ragt er in den oberbayerischen Winterhimmel und seine unzähligen Lämpchen glitzern mit den ersten Schneeflocken um die Wette. Wenn die festlich geschmückte Fichte ihren ersten Auftritt hat, beginnt für Gäste wie für Einheimische die besinnliche Zeit, die im Künstlerort Murnau einzigartig ist – mit Märkten, klangvollen Konzerten und Winterspaziergängen durchs Murnauer Moos. Wer die staade Zeit von ihrer romantischsten Seite erleben möchte, genießt im Alpenhof Murnau bezaubernde Adventstage. Das 5 Sterne Superior-Hotel, das zu den Small Luxury Hotels of the World gehört, beschert mit Kutschfahrten im Mondschein, Kaminfeuer und Audienz beim Geschichten-Erzähler echte Auszeit-Momente und lädt zwischendurch zu besonderen Mußestunden in den Wellness-Bereich.

Während an den ersten drei Adventssonntagen bei Kaffee, Punsch und Christstollen sanfte Zitherklänge ertönen und das Kaminfeuer im Wintergarten knistert, findet das Festtagsprogramm am 4. Advent seinen Höhepunkt. Nach einem ausgiebigen Brunch mit allerlei weihnachtlichen Köstlichkeiten lockt der Winter-Spaziergang zum Ramsachkirchl, das auf einer kleinen Anhöhe über dem Murnauer Moos thront. Geschichten-Erzähler Sepp Gramer liest hier „Die Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma, während Gesang und Musik die älteste Kirche am Staffelsee erfüllen. Auf dem Rückweg erleuchten Fackeln den Weg, im Hotel stehen Glühwein und Gebäck bereit.

Oder doch lieber im Advents-Hideaway bleiben und den Duft von Nelken, Zimt und Lebkuchen im wahrsten Sinne des Wortes hautnah erleben? Das „Yavanna Wellness & Spa“ beschert exklusive Wohlfühl-Stunden für alle Sinne. Damen frischen bei der Gesichtsbehandlung „Schneeflocke“ (99 Euro) ihren Teint auf und genießen anschließend eine Massage mit weihnachtlichen Ölen. Herren dagegen lassen sich bei einer Rückenmassage, die im Wellness-Paket „Schneemann“ (105 Euro) enthalten ist, kräftig durchkneten und schenken ihrem Gesicht bei einem Treatment mit Aloe Vera den ultimativen Frische-Kick. Und da Weihnachten das Fest der Liebe ist, gibt es für Paare das Arrangement „Christkindl“ (112 Euro pro Person), das neben einem Rhassoulbad für Zwei mit einer gemeinsamen Winterzauber-Massage in der Spa Couple Suite die Herzen höher schlagen lässt.

Besonderer Tipp
Am 15. Dezember lädt der Alpenhof Murnau zum traditionellen Weihnachtsbenefizkonzert, bei dem der Staffelseechor und die Hofgart’n Musik Garmisch-Partenkirchen weihnachtliche Lieder anstimmen.

Preise
In der Adventszeit kostet eine Übernachtung in einem stilvollen Doppelzimmer ab 97,50 Euro pro Person. Wer die Festtage im Alpenhof Murnau verbringen möchte, bucht das Arrangement „Weihnachten à la Alpenhof Murnau“ (24. bis 27. Dezember) ab 470 Euro pro Person im Doppelzimmer. Die Pauschale inkludiert drei Übernachtungen, ein 5-Gang Heilig Abend-Menü sowie ein 3-Gang Festtags-Menü im Hofmann’s Restaurant. Außerdem ist der Alpenhof Superior Service enthalten, der mit einem Gourmet-Frühstück, täglich einer gratis Minibar-Füllung, Kuchenbuffet am Nachmittag sowie freiem Zugang zum „Yavanna Wellness & Spa“ weitere Wohlfühl-Momente beschert.

Über den Alpenhof
Der Alpenhof Murnau ist ein Fünf Sterne Superior-Hotel mit 71 Zimmern und Suiten, das zur exklusiven Vereinigung der Small Luxury Hotels of the World gehört. Gourmets schätzen das „Reiterzimmer“ unter Führung von Thilo Bischoff für seine ausgezeichnete Küche. Die von Chefsommelier Guarino Tugnoli kreierte Weinkarte wurde aktuell mit dem „Wine Spectator’s 2013 Award of Excellence“ ausgezeichnet.

Exklusive Wohlfühl-Stunden. Foto: Alpenhof Murnau

Das niveauvolle Haus liegt malerisch am Rande des Murnauer Mooses. Ins Zentrum des Staffelseestädtchens Murnau sind es nur wenige Gehminuten, ebenso zum Schlossmuseum und dem Münter-Haus, in dem der russische Expressionist Wassily Kandinsky mit seiner Lebensgefährtin Anfang des 20. Jahrhunderts wohnte. Gäste finden im hoteleigenen 1000 m² großen Yavanna Wellness & Spa Entspannung und Ruhe. Neben dem Kelo-Saunadorf lässt auch die anschließende Abkühlung in der Duschkota finnisches Flair aufkommen. Außerdem stehen ein Hallenbad mit integriertem Whirlpool, Farblicht-Sauna, 3-Kräuter-Spa, Amethyst Dampfbad, Solarium, Infrarot-Kabine sowie ein Fitnessraum zur Verfügung.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.alpenhof-murnau.com

Quelle: Kunz PR