Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/238026_50679/webseiten/www/wintertraum_2017/functions_frontend.php on line 1063
30 Panoramarouten - Mit Ameropa-Reisen auf Schienen durch die Schweiz - News vom 26.11.2015 • News vorgestellt vom Wintertraum Magazin

30 Panoramarouten - Mit Ameropa-Reisen auf Schienen durch die Schweiz

26.11.2015
<span class="news-image-bildtext">Der Katalog Glacier Express von Ameropa-Reisen für 2016 präsentiert spektakuläre Bahn- und Bausteinreisen durch die Schweizer Bergwelt</span> / <span class="news-image-fotograf">Foto: &copy; Ameropa-Reisen GmbH, Claasen Communication</span>
Der Katalog Glacier Express von Ameropa-Reisen für 2016 präsentiert spektakuläre Bahn- und Bausteinreisen durch die Schweizer Bergwelt / Foto: © Ameropa-Reisen GmbH, Claasen Communication

Der Katalog Glacier Express von Ameropa-Reisen für 2016 präsentiert spektakuläre Bahn- und Bausteinreisen durch die Schweizer Bergwelt

Die Zuglegenden Glacier Express und Bernina Express, der historische Luxuszug St. Moritz – Zermatt PULLMAN Express oder Zahnrad- und Standseilbahnen – im Katalog „Glacier Express“ für das Reisejahr 2016 bietet Ameropa-Reisen wieder zahlreiche Möglichkeiten, um die Schönheiten der Schweizer Berge vom Zugfenster aus zu entdecken. 30 Touren vom dreitägigen Kurztrip bis zur zehntägigen Bahnreise stehen zur Auswahl. 20 Ausflüge und Zusatzleistungen können hinzu gebucht oder nach Belieben zu einem individuellen Schweiz-Erlebnis zusammengestellt werden. Schweiz-Reisen aus dem Katalog „Glacier Express“ und „Bahn-Erlebnisreisen weltweit“ sind bis zu acht Prozent günstiger. Ameropa-Reisen gibt die Preissenkung aufgrund des veränderten Währungskurses damit direkt an die Kunden weiter.

Die Schweiz ganz individuell

Für Individualisten hat Ameropa-Reisen sein Schweiz-Programm kräftig ausgebaut: Das Basispaket Glacier Express und der Swiss Travel Pass lassen sich mit einzelnen Hotelübernachtungen kombinieren. 20 Reisebausteine – beispielsweise ein Ausflug zum Aussichtspunkt Matterhorn glacier paradise auf 3.883 Metern, eine Fahrt mit der Gornergratbahn oder ein Törn auf einer Panorama-Yacht auf dem Vierwaldstättersee – können ganz nach Belieben dazu gebucht werden.

Neu dabei: Die Grand Train Tour of Switzerland

Neu im Ameropa Programm ist das „Best Of“ der Schweizer Bahnerlebniswelt. Mit der Grand Train Tour of Switzerland geht es in sechs Tagen auf den Top-Strecken der Schweizer Bahn in unterschiedliche Regionen des Landes. Drei Abfahrtsorte stehen zur Auswahl: Ab Luzern fahren Ameropa Gäste nach Montreux, Zermatt und St. Moritz, ab Zürich nach Luzern, Interlaken und Zermatt. Von Lugano aus führt die Tour nach Zürich, Luzern und Montreux. Die Grand Tour of Switzerland ist inklusive fünf Übernachtungen mit Frühstück in Drei- bis Vier-Sterne-Hotels und Sitzplatzreservierungen ab 869 Euro pro Person buchbar.

Von Davos in den mediterranen Süden

Ebenfalls neu im Katalog ist die dreitägige Standort-Reise „Davos erleben“: Auf der UNESCO klassifizierten Strecke des Bernina Express fahren Ameropa Gäste am zweiten Tag über den auf 2.200 Metern gelegenen Bernina Pass gen Süden ins malerische Tirano. Am ersten und dritten Tag können sie individuell den berühmten Schweizer Wintersportort Davos erkunden. Mit zwei Übernachtungen und Frühstück im Vier-Sterne-Hotel Hilton Garden Inn, Drei-Gang-Menü im Hotelrestaurant am Anreisetag, Fahrt und Sitzplatzreservierung im Bernina Express kostet das Paket ab 329 Euro pro Person.

Neue Labels erleichtern die Auswahl

Neben den Labels „Glacier Express“ und „Bernina Express“ machen die neuen Kennzeichnungen „Bahnintensiv“ und „Erstklassig“ die Auswahl der passenden Reise noch einfacher: „Bahnintensiv“ steht für besondere Züge und außergewöhnliche Strecken abseits der bekannten Routen von Glacier und Bernina Express. Auf den als „Erstklassig“ eingestuften Reisen sind Ameropa Gäste durchgängig in Wagen der 1. Klasse unterwegs und logieren in komfortablen Hotels mit mindestens vier Sternen.

Informationen zum Ameropa Programm sowie Beratung und Buchung gibt es im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Quelle: Ameropa-Reisen GmbH, Claasen Communication