Marzipan-Stollen-Muffins

Kuchen & Torten

Zutaten

* 300 g (Dinkel-)Mehl
* 2 gestrichene TL Backpulver
* 50 g geriebene Mandeln, davon 2 Bittermandeln
* 100 g Früchtemix (z.B. Schwartau)
* 3 EL Amaretto
* 2 TL Stollengewürz
* 100 g flüssige Margarine
* 100 ml Milch
* 2 Eier
* 50 g flüssiger Honig
* 100 g Zucker
* 1/2 TL Salz
* Vanille
* 150 g Marzipanrohmasse in 12 Portionen aufgeteilt
* Puderzucker

Zubereitung

Den Früchtemix mit dem Amaretto und dem Stollengewürz verrühren und durchziehen lassen.
1. Das Mehl mit Mandeln und Backpulver mischen
2. In einer anderen Schüssel die Eier mit Milch, Margarine, Zucker, den Gewürzen und dem Honig verquirlen
3. Die flüssige Mischung zum Mehl geben, den Früchtemix zufügen und alles vorsichtig vermengen, nicht zu viel rühren, die Masse soll nicht glatt sein, es darf lediglich kein Mehl mehr sichtbar sein
4. Die Hälfte des Teigs auf 12 Muffinsförmchen verteilen, Marzipan darauf geben und mit dem restlichen Teig bedecken
5. Im gut (!) vorgeheiztem Ofen bei 190° C ca. 20 Min. backen, auskühlen lassen und mit reichlich Puderzucker bestäuben - frisch verzehren

 

Tipp
Am besten ein Muffinsblech verwenden und mit Papierförmchen auslegen, die es inzwischen auch mit verschiedene weihnachtlichen Motiven gibt. Bei Verwendung von Vollkornmehl etwas mehr Milch nehmen.

 

Eingesandt von: Frau Haupt