Apfel-Zimt-Kuchen mit Mandeln

Apfel-Zimt-Kuchen mit Mandeln

Zutaten

* 250 g Butter
* 175 g Zucker
* 4 Eier
* 200 g Mehl
* 1/2 Päckchen Backpulver
* 100 g Rosinen
* 2 Äpfel, z. B. Boskop (es gehen auch andere)
* 2 TL Zimt
* 100 g gehackte Mandeln
* 1/2 TL Lebkuchengewürz
* Puderzucker
* 1/2 EL Butter für die Form

Zubereitung

Butter mit Zucker + Eiern schaumig rühren. Mehl und Backpulver zugeben +  einarbeiten. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen + in kleine Würfel schneiden. Apfelwürfel mit Rosinen, Mandeln + Zimt zum Teig geben. Springform mit Butter ausreiben, den Teig einfüllen. Backen: Bei 175 Grad etwa 60 Min. Dekorieren: Aus Papier eine weihnachtl. Schablone schneiden, wie Tannenbaum oder Stern. Die Schablone auf den Kuchen legen + dick Puderzucker darauf stäuben. Es entsteht ein helles weihnachtl. Motiv aus dem Kuchen

 

Tipp
Schnell, unkompliziert und hält sich lange frisch

 

Eingesandt von: Herr Pabsch