Perfektes DinerOpening...

Perfektes DinerOpening...
Shutterstock ©strelka

Vorspeisen – von einfach bis raffiniert

 

Immer wenn besondere Feste anstehen, sind Rezepte für raffinierte und ausgefallene Vorspeisen gefragt und dürfen in keinem Menüplan für ein gelungenes Festes- sen fehlen. Doch oftmals mangelt es an einer zünden- den Idee, denn es soll ja auch einmal etwas Köstliches gezaubert werden, das vielleicht noch nicht jeder kennt…

Vorspeisen können herzhaft oder auch süß sein und dür- fen ruhig etwas variiert werden. Duft von Feigen, Äpfeln, Orangen und Nüssen macht Lust auf den Hauptgang und wird Gäste und Familie gleichermaßen begeistern.

Eine Menüfolge, die mit solch kulinarischen Genüssen beginnt, wird ganz sicher ein gelungenes Festessen.
Wenn dann die Weihnachtstafel noch hübsch mit Tannengrün und Christsternen dekoriert ist, bleibt das Festmenü noch lange in guter Erinnerung.

Wichtig ist, dass die Vorspeise nur als leichter Appetitanreger fungiert und nicht schon vor dem üppigen Hauptgang sättigt. Dennoch sind Vorspeisen für’s Weihnachtsfest etwas Besonderes und dürfen auch gerne etwas raffinierter und aufwendiger ausfallen. Dabei bedeutet raffiniert nicht unbedingt auch kompliziert und ist häufig sogar recht einfach zuzubereiten. Mit der Wahl einer schnellen Vorspeise beginnt der Abend entspannt, der erste Hunger der Gäste ist gestillt und die Küchenfee kann sich mit der Hauptspeise noch ein wenig Zeit lassen …ganz wie es die Zeit erlaubt.

Egal ob Sie sich für die aufwendige oder schnelle Variante entscheiden – letztlich entscheidet der Geschmack und eine liebevoll angerichtete Kreation - denn das Auge isst bekanntlich immer mit!