und mehr... Altrömischer Honigwein

Ideal nach einem Winterspaziergang bei kaltem Wetter…

Zutaten

für 5 Portionen

125 g Akazienhonig
1 Fl. Retsina / griech. Harzwein
2 Datteln od. Feigen
7 - 8 Pfefferkörner, leicht zerdrückt
 

Zubereitung

*  Honig bei kl. Hitze im Topf erwärmen
*  Sobald er warm ist, Wein einrühren, wieder erhitzen + leicht köchelnd durchrühren bis der Honig gelöst ist
*  Datteln (Feigen) + Gewürze in den warmen Honigsud geben
*  Unter Rühren 10 Min. leicht köcheln lassen
*  Durch 1 Tuch / Filter abgießen + warm genießen

Zubereitungszeit    ca. 15 Min.
 

Tipp

Es können sowohl getrocknete als auch frische Früchte verwendet werden + schmeckt mit Datteln ebenso, wie mit Feigen.