Braten... Karoo-Lammrücken mit Knusper-Häubchen & Maistalern

Zutaten

für 4 Personen
Zubereitungszeit jew. 30 Min.

350 g Paniermehl
4 Zweige Thymian
4 Zweige Rosmarin
2 El fein geriebenen würzigen Käse
2 El Butter
2-3 El Olivenöl
 4 Lammrückensteaks
Pfeffer + Salz
175 g Perlzwiebeln
175 ml Balsamico-Essig
5 El braunen Zucker
2 Dosen Maiskörner à 80 g / Einwaage 60 g
Mehl
2 Eier
Fett zum Braten

Zubereitung

* Backofen auf 220 °C vorheizen
* Paniermehl in Schüssel geben, Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, klein
   hacken + darunter mischen
* Käse + weiche Butter darunter rühren
* Etwas Öl erhitzen, Lammfleisch darin kurz anbraten, mit Pfeffer + Salz würzen
* Kräutermasse auf Lammrückensteaks verteilen + etwas andrücken
* Im vorgeheizten Backofen bei eingeschaltetem Grill etwa 10 Min. überbacken

* Inzwischen geschälte Perlzwiebeln in etwas Öl goldbraun anbraten, herausnehmen, beiseite stellen
* Balsamico in das Bratfett gießen + um die Hälfte einköcheln lassen
* Zucker unter Rühren darin auflösen, Zwiebeln wieder zugeben, etwa 3-5 Min. kochen, bis Sauce dickflüssig ist
* Fleisch mit den Zwiebeln anrichten
* Maiskörner abtropfen lassen
* Mehl + Eier zu dickem Pfannkuchenteig verrühren, evtl. etwas Maiswasser zugeben, mit Salz + Pfeffer würzen,
   abgetropfte Maiskörner zugeben
* Fett in Pfanne heiß werden lassen, den Teig esslöffelweise zugeben, etwas flachdrücken
* Die Plätzchen von beiden Seiten goldbraun braten und sehr heiß, direkt aus der Pfanne servieren

Tipp

Teller vor dem Anrichten mit Balsamicostreifen verziehren und das Gericht darauf drapieren...


Eingesandt von: Frau Roemer aus Hueckelhoven