Kassel – Hier läuft was!

UNESCO Welterbe, documenta-Stadt, Brüder Grimm-Heimat

Kassel – Hier läuft was!
©Kassel Marketing | shutterstock, Elana Schweitzer

 

...und im Weihnachtstrubel rollt in Kassel der rote Shoppingteppich aus

Mit schicken Einkaufscentren und über 600 Fachgeschäften öffnet sich ein wahres Einkaufsparadies. Vom individuellen Geschenk bis zum exklusiven Abendkleid bleibt kein Wunsch unerfüllt.

Geschmackvolle Schokoladen-Aktionen verführen in der festlichen Kurfürsten Galerie zwischen einzigartigem Mix aus Shopping und Entertainment, während in den Markenstores der Königs-Galerie der Kunde König ist. Exklusive Aktionen, internationale Top-Labels und Trendmarken versprechen Kaufgenuss und die Gastronomen genußreiche Pausen.

Mit dem Slogan „Stil.Service.Kompetenz“ verkörpert die genussreiche Meile Wilhelmsstraße Service auf höchstem Niveau und hebt sich mit ihrem Flair von anderen Einkaufszielen ab – das Prädikat „einzigartig“ beinhaltet unvergleichliche Produktvielfalt. Im Kurbereich Bad Wilhelmshöhe lässt es sich nicht nur in kleinen Fachgeschäften fürstlich shoppen, sondern auch stilvoll schlemmen.
Doch auch andere Stadtteile locken mit ausgewogenem Branchenmix, der keine Wünsche offen lässt.

GRIMMWELT  ...Märchenhaft von A bis Z
Wohl jeder kennt die Brüder Grimm! Ihr Name weckt Gefühle und Erinnerungen, die weit in die eigene Kindheit zurückreichen. Mit wertvollen Originalen, Film & Ton, künstlerischen Installationen, multimedialen und Mitmach-Angeboten widmet sich die neue GRIMMWELT in Kassel dem Leben, Schaffen und Wirken der Brüder Grimm und verspricht ein spannendes Erlebnis – dazu lädt attraktive Gastronomie zum Verweilen und Genießen ein.

Grimmwelt-Eröffnung
4. September 2015