Gutschein - Täschchen


Das brauchen Sie…
Rosa-weiß kariertes Bastelpapier 18 x 27 cm
Silbernes Bastelpapier 18 x 28,5 cm
Silbernes Kordelband ca. 60 cm lang
Dunkelrotes Samtband ca. 30 cm lang
Motiv- & Bordürenstanzer mit kl. + gr. Weihnachtsbaummotiven
Lochzange od. spitze Bastelschere
Doppelseitiges Klebeband


So wird's gemacht…
*  Rand des Bastelpapiers jew. an 1 schmalen Seite mit Motiv- & Bordüren-Stanzern verzieren,
    dabei für das karierte Papier gr., für das silberne Papier kl. Weihnachtsbäume verwenden
*  Karierten Papierbogen auf den silbernen kleben, dass der silbern verzierte Rand hervorschaut
*  Bogen zu 1 Täschchen mit etwa 6,5 cm langer Lasche falten
*  Ränder der Lasche mit der Schere abrunden
*  Mit Lochzange od. spitzer Bastelschere im Abstand von ca. 1 cm kl. Löcher in die Täschchen-Ränder
    stechen, silbernes Kordelband durchziehen, an den Enden verknoten
*  Oberhalb der Verzierungen auf der Lasche im Abstand von 2,5 cm mittig 2 Löcher durch die gesamte
    Tüte stechen
*  Rotes Samtband von der Vorderseite durch die Löcher ziehen
*  Beide Bandenden von der Rückseite wieder nach vorn legen, durch die entstandene Schlaufe ziehen
*  An den Schleifenenden mit doppelseitigem Klebeband 1 Praline anbringen


Mit einem flachen Präsent oder Gutschein gefüllt, ein Geschenk das ankommt…