Adventskranz mit Herz

Weiße Kerzen, goldene Engelköpfe, rotglänzender Weihnachtsschmuck & Herzen aus Jute, Leinen und bedrucktem Stoff geben dem Kranz barocken Charme

 

Das brauchen Sie…
Weidenring
Buchsbaumzweige
Zweige mit roten Beeren
4 weiße Adventskerzen
4 Kerzenhalter für Adventskerzen
roten Weihnachtsbaumschmuck
goldene Engelköpfe
Jute
Leinen
Stoff mit aufgedruckten Weihnachtsmotiven
Blumenschere + Blumendraht
Schere, Kordel
Dicke Nadel, feine Nadel (oder Nähmaschine)
Faden, Watte
Filzstift, Bleistift, Kohlepapier, Textiltransferstift

 

So wird's gemacht…
*  Einen fertigen Buchsbaumkranz verwenden (Gärtnerei)
    oder einen selbst gebundenen
*  Rote Beerenzweige kürzen und rundum in die Kranz stecken
*  Kerzenhalter ebenfalls in den Kranz stecken + Kerzen platzieren
*  Herzvorlagen in 3-4 versch. Größen aus Pappe oder Papier ausschneiden
    (von ca. 4 – 7 cm Diagonale)
*  Herzen auf die Jute übertragen + ausschneiden.
*  Für jedes Herz 1 kleinere Herzvorlage auf das Leinen übertragen + ausschneiden
*  Das kleine Leinen-Herz auf das größere Jute-Herz nähen,
    dabei eine kl. Öffnung lassen + Zwischenraum mit etwas Watte stopfen,
    anschließend zunähen.
*  Aufhängefaden + Schleife aus Kordel anbringen
*  Für die bedruckten Stoffherzen 2 gleich gr. Stoffherzen mit den Innenseiten
   aufeinanderlegen + zusammennähen
*  Aufhängefaden anbringen
*  Herzen, Engelköpfe + Christbaumschmuck auf dem Kranz platzieren + andrahten

 

TIPP…
Adventskränze aus echten Zweigen bleiben länger frisch, wenn hin und wieder mit etwas lauwarmem Wasser eingesprüht werden und über in einen kühleren Raum gestellt werden