25.11.2011

Winterzauber in alten Mauern

Winterzauber in alten Mauern
Burgweihnacht auf Burg Pappenheim im Naturpark Altmühltal. Foto: © Gräflich Pappenheim’sche Verwaltung; © Tourismusverband Franken

Fackeln werfen tanzende Schatten auf die steinernen Mauern, Lichter tauchen die jahrhundertealten Fassaden in warmen Schein, und kleine Holzbuden drängen sich im Burghof: Mit ihrem einmaligen Ambiente sorgen die Weihnachtsmärkte auf Burg Pappenheim am 26. und 27. November sowie 3. und 4. Dezember 2011 und Schloss Eggersberg am 25. bis 27. November, 3. und 4.; 10. und 11. sowie 17. und 18. Dezember 2011 im Naturpark Altmühltal für Flair. Passend zum historischen Rahmen präsentiert sich dabei auch das Angebot: Vom Holzschnitzer bis zum Kerzenzieher stellen traditionelle Handwerker ihre liebevoll gefertigten Waren aus. Auf Schloss Eggersberg lassen sich die Meister beim Schmieden und Schnitzen auch gern einmal über die Schulter schauen. Der Pappenheimer Burgweihnacht stattet der Nikolaus einen Besuch ab und verteilt auf dem Burghof zwischen den Buden, an denen es Handwerkskunst und Kulinarisches zu entdecken gibt, Geschenke an die Kinder.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.frankentourismus.de
Quelle: Tourismusverband Franken e. V.

14.11.2016
Alle Jahre wieder