10.11.2010

Weihnachtsmarkt Losheim am See

vom 27. November bis 28. November 2010

Am ersten Adventwochenende, dem 27. und 28. November 2010, ist die denkmalgeschützte Eisenbahnhalle des Erlebnisbahnhofes Losheim am See wieder einmal Schauplatz für den inzwischen größten Weihnachtsmarkt im gesamten Hochwaldraum.

Das vielfältige Programm der über 80 Aussteller reicht von Krippen, handbemalter Glaskunst, Holzfiguren, Keramik, Duftölen, Weihnachtsgestecken und Wachsprodukten bis hin zu altem Spielzeug und afrikanischen Kunstgegenständen. Aber nicht nur das reichhaltige Angebot, sondern auch die parallel zum Weihnachtsmarkt stattfindenden Nikolausfahrten der Losheimer Museumseisenbahn machen einen Besuch lohnenswert. Im Stundentakt (ab 13.30 Uhr) startet die historische Museumsbahn zu ihren beliebten Nikolausfahrten durch eine der abwechslungsreichsten und schönsten Gegenden im Saarland. Der Zug startet ab dem Bahnhof Losheim. Weitere Haltepunkte: in Merzig-Ost sowie an der Dellborner Mühle in Wahlen. Bei jeder Fahrt überreicht der Nikolaus den mitfahrenden Kindern ein kleines Geschenk.

Auch unter kulinarischen Aspekten hat der Weihnachtsmarkt Losheim am See einiges zu bieten: Vor der Halle gibt es von Wildspezialitäten über geräucherte Forellen und Kartoffelpuffern bis hin zu Bratwürsten und Pizza alles, was das Herz begehrt. In der Halle reicht das Angebot von Kaffee und Kuchen über Zimtwaffeln und Gebäck bis hin zu den regionalen Spezialitäten des Restaurants "Maison au Lac". Die Kinder kommen bei einem Bastelprogramm auf ihre Kosten. Der Markt ist am Samstag von 13:00 bis 19:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.


14.11.2016
Alle Jahre wieder