27.09.2010

Silvester in Schloss Engers

Am 31. Dezember 2010 beginnen um 18.00 Uhr die Feierlichkeiten zum Jahresabschluss im Schloss Engers im rheinland-pfälzischen Neuwied.

Anna Sophie Dauenhauer mit der Violine und Lukas Kuen am Klavier präsentieren Werke von Mozart, Debussy und anderen. Das Silvesterkonzert im Dianasaal ist nur einer von vielen Programmpunkten der großen Silvesterfeier in Schloss Engers. Vom Begrüßungssekt über Tanzvergnügen im Gartensaal bis zum Feuerwerk herrscht beste Laune auf allen Stockwerken. Je nach Wunsch stehen verschiedene Arrangements bereit: Konzert mit 5-Gänge-Menü oder Galabüffet, mit oder ohne Übernachtung. Am Neujahrsmorgen erwartet die Gäste ein großer Neujahrsbrunch. Um 17.00 Uhr präsentiert die Villa Musica ihr Neujahrskonzert, ebenfalls im Dianasaal. Melodien aus Mozarts „Don Giovanni“, arrangiert von Klaviervirtuosen des 19. Jahrhunderts und präsentiert und gespielt von Babette Dorn, bereiten einen vergnüglichen Start ins Jahr 2011.

Wer mag, kann die Zeit nutzen, um sich das Schlossmuseum anzuschauen. Denn heute ist das vom Kurfürsten Johann Philipp von Walderdorff erbaute Jagdschloss Konzert- und Kulturhaus, Hotel, Restaurant, Tagungsstätte, Museum und vieles mehr.


14.11.2016
Alle Jahre wieder