14.11.2011

Greifswald im Advent

In der altehrwürdigen Universitätsstadt finden in der Adventszeit verschiedene weihnachtliche Veranstaltungen wie der Greifswalder Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz vom 26. November bis 21. Dezember 2011 statt. Offiziell wird der Markt, zu dem knapp 30.000 Gäste erwartet werden, am 27. November 2011 mit der Ankunft des Weihnachtsmannes am Marktplatz eröffnet, wo er mit einem Feuerwerk am Turm, dem Sternenregen, begrüßt wird. Danach wird ein Riesenstollen für wohltätige Zwecke angeschnitten. Die besinnliche Adventszeit wird unter anderem mit Chorkonzerten im Rathausfoyer begleitet. Zahlreiche Stände bieten regionale Spezialitäten an. Kinder können sich auf eine Weihnachtsmarktbühne, eine Märchenhütte oder eine Fahrt mit der Märcheneisenbahn rund um den Weihnachtsbaum freuen. An den Wochenenden wird im Rathauskeller ein Volkskunstmarkt veranstaltet, und immer freitagabends kann auf der Glühweinparty unter der 18 Meter hohen Weihnachtstanne gefeiert werden. Am 10. Dezember 2011 locken die Geschäfte zum Mitternachtsshopping in die Hansestadt.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.greifswald.de
Quelle: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

14.11.2016
Alle Jahre wieder