30.09.2013

Goldene Weihnachten

Kartenvorverkauf für die Weihnachtserlebnisführung in Barbarossastadt Gelnhausen beginnt am Samstag, 05.Oktober 2013

Goldene Weihnachten
Weihnachtsführung Gelnhausen. Foto: Magistrat der Barbarossastadt Gelnhausen

Stimmungsvolle adventliche Beleuchtung in den Altstadtgassen, ein riesiger Adventskranz auf dem Obermarkt und die prächtigen mittelalterlichen Fachwerkhäuser bilden am 1. Adventswochende den Rahmen für eine nicht mehr wegzudenkende Tradition im historischen Gelnhausen: die große Weihnachtserlebnisführung. Mit ihr läuten die Stadt Gelnhausen und ihre Gästeführer die Adventszeit ein. So auch in diesem Jahr, wenn die Weihnachtsführung vom 29. November bis 1. Dezember  2013 unter dem Thema „Goldene Weihnachten“ steht und sich Gold sowohl optisch als auch thematisch wie ein goldener Faden durch die Stadt zieht.

Die Gästeführer möchten die Teilnehmer verzaubern: mit dem Anblick von Christkind und Rauschgoldengel, mit goldenen Nikoläusen, Engelscharen und üppiger weihnachtlicher Dekoration. An 13 Stationen in der historischen Altstadt werden weihnachtliche Szenen aus verschiedenen Jahrhunderten vorgetragen, vorgespielt und vorgesungen. Wer schon einmal eine Weihnachtserlebnisführung in Gelnhausen erlebt hat, weiß, welch’ adventlicher Augenschmaus ihn erwartet…

In diesem Jahr findet die Weihnachtserlebnisführung am Freitag, 29.November, und Samstag, 30.November, jeweils um 19.15 Uhr sowie am Sonntag, 1. Dezember, um 18.15 Uhr statt. Der Kartenvorverkauf für diese beliebte Führung beginnt am Samstag, 5. Oktober, um 9 Uhr in der Tourist-Information. Karten können nur persönlich bzw. telefonisch (06051/830-300, -302, -305) abgeholt bzw. reserviert werden. Erwachsene zahlen 12 Euro, Kinder von 7 bis 16 Jahren 6 Euro pro Karte. Vor diesem Termin ist keine Reservierung möglich.

Weitere Informationen, auch zu allen weiteren adventlichen Höhepunkten in der Weihnachtsstadt Gelnhausen, finden Interessierte auf www.gelnhausen.de und www.facebook.de/gelnhausen.erleben. Telefonische Informationen erhalten Interessierte in der Tourist-Information unter 06051/830-300 und – 305.

Quelle: Magistrat der Barbarossastadt Gelnhausen

14.11.2016
Alle Jahre wieder