18.10.2016

Fantastische Welt in Rothenburg ob der Tauber

Fantastische Welt in Rothenburg ob der Tauber
Märchenzauber inRothenburg ob der Tauber / Foto:© Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger / frankentourismus, www.frankentourismus.de

„Es war einmal in einem fernen, fernen Land...“: So könnten viele der Märchen beginnen, die während des „Rothenburger Märchenzaubers“ vom 28. Oktober bis 6. November 2016 im Mittelpunkt stehen.

In Rothenburg ob der Tauber sind Menschen aus rund 70 Nationen zu Hause, jedes Jahr kommen Besucher aus aller Welt in die mittelalterliche Stadt. Da lag es nahe, den diesjährigen Märchenzauber unter das Motto „Märchen aus aller Welt“ zu stellen. Ein Höhepunkt des Programms ist der berühmte „Karneval der Tiere“ des Komponisten Camille Saint-Saëns, der am 4. November 2016 von der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg in der Kulturhalle Korn aufgeführt wird.

Katalog

Vom 1. bis 3. November 2016 gastiert zudem die englische Theatergruppe „Butterfly Theatre Company“ mit „Alice in Wonderland“ in der Stadt. Das Besondere daran: In kleinen Gruppen wird man bei diesem sogenannten Stationentheater in mehreren Szenen und Etappen durch die Geschichte und zugleich durch die Räumlichkeiten des Rothenburger Wildbads geführt, das mit seinen Zinnen und Türmchen an ein romantisches Märchenschloss erinnert.

Das Programm des Märchenzaubers wartet zudem mit Märchenführungen, Lesungen, Märchenerzählungen und einem Poetry Slam auf.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.rothenburg.de/tourismus
Quelle: Tourismusverband Franken e.V.

14.11.2016
Alle Jahre wieder