09.09.2015

Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt steht vor der Tür

Braunschweiger Weihnachtsmarkt findet ab dem 25. November 2015 statt

Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt steht vor der Tür
Blick über den Weihnachtsmarkt / Foto:© Braunschweig Stadtmarketing GmbH / b² werbung & design / TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN)

Rund um den eindrucksvollen Dom St. Blasii findet auch in diesem Jahr wieder der stimmungsvolle Braunschweiger Weihnachtsmarkt statt. Vom 25. November bis 29. Dezember 2015 öffnen 150 Kunsthandwerker und Marktkaufleute ihre liebevoll geschmückten Hütten und Stände.

Die Braunschweiger lieben ihn: ihren Weihnachtsmarkt. Rund um den Dom St. Blasii, Burg Dankwarderode und auf dem Platz der Deutschen Einheit bieten Händler unter anderem Holzspielzeug, Schmuckkreationen und Adventsschmuck an und die Besucher können kulinarische Spezialitäten aus der Region und ganz Europa genießen.

Chöre und Orchester aus der Umgebung präsentieren fast täglich ihr musikalisches Können. Bei der achten Weihnachtskulturwoche vom 12. bis 20. Dezember 2015 treten zudem namenhafte Künstler im Dom St. Blasii auf.

Auf die kleinen Gäste wartet ein buntes, kostenloses Kinderprogramm. In der Weihnachtswerkstatt können die Kleinen nach Herzenslust malen, basteln und in der Weihnachtsbäckerei leckere Kekse backen. Immer samstags lassen das Figurentheater Fadenschein und das Figurentheater Miriam Paul die Puppen tanzen. Für die kleinsten Weihnachtsmarktbesucher wird täglich bis zum 23. Dezember 2015 unter freiem Himmel an der Heinrichslinde „Die kleine Adventsgeschichte“ mit Handpuppen erzählt.

Auch in diesem Jahr stehen wieder die beliebten Flöße im historischen Burggraben zur Verfügung. Wer mit Freunden oder Kollegen eine gemütliche Stunde auf einem der drei Flöße verbringen möchte, muss schnell sein. Freie Termine gibt es inzwischen nur noch an den frühen Nachmittagsstunden und an den Sonntagen. Die Reservierung ist bequem über das Internet möglich.

Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt hat vom 25. November bis zum 29. Dezember 2015 täglich außer am 24. und 25. Dezember geöffnet. Die Kunsthandwerker, Marktkaufleute, Musiker und Künstler empfangen die Weihnachtsmarktbesucher montags bis samstags von 10 bis 21 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 21 Uhr. Die Eröffnung findet am 25. November um 18 Uhr statt, Marktschluss ist am 29. Dezember um 20 Uhr.

Partner und Sponsoren des Braunschweiger Weihnachtsmarktes 2015 sind Heimbs Kaffee GmbH und Co. KG und der Schaustellerverband Braunschweig e. V.

Weitere Informationen sind unter www.braunschweig.de/weihnachtsmarkt zu finden.

Quelle: Braunschweig Stadtmarketing GmbH

14.11.2016
Alle Jahre wieder