17.11.2010

Bergwinter in Füssen

60 Jahre Romantische Straße

Wintervarianten für Genießer bietet Füssen im Allgäu in der weißen Jahreszeit. Zum Beispiel Pferdeschlittenfahrten oder Wanderungen zur Wildfütterung, wo sich bis zu 200 frei lebende Hirsche beobachten lassen. Oder Schneeschuhtouren weitab der geräumten Wege.

Mit versierten Guides lernen auch Einsteiger ganz schnell, wie’s geht. Von Weihnachten bis Ende März gehen Ski-Fans, Snowboarder, Skilangläufer und Winterwanderer auf Skisafari zu den schönsten Pisten in der Wintersportregion. Der Füssener Skibus steuert täglich ein anderes Skigebiet an. Beim Almrodeln schwebt man im Sessellift zum Einkehrschwung in die Buchenbergalm, bevor es auf der Flutlicht-Rodelabfahrt talwärts geht. Zum bayerischen Kultsport Eisstockschießen treffen sich Gäste auf dem gefrorenen Hopfensee.


14.11.2016
Alle Jahre wieder