03.11.2011

An einem Adventswochenende Siegburgs Mittelalter erleben

Der mittelalterliche Markt verwandelt den Siegburger Marktplatz in der Vorweihnachtszeit in einen Ort aus einer längst vergangenen Zeit. Handwerksleute, Musici, Gaukler und weit gereiste Händler, gekleidet wie die Menschen im späten Mittelalter, verzaubern Besucher zwischen authentisch nachgebauten Marktständen. Fackeln, Öllampen, Kerzen und Teelichter tauchen die Zeltstadt mit Einbruch der Dunkelheit in mystisches Licht.

Die Tourist Information Siegburg bietet in der Zeit vom 25. November bis 24. Dezember 2011 ein spezielles Arrangement an, in dessen Mittelpunkt der Besuch des mittelalterlichen Weihnachtsmarktes steht. Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer, der Besuch des Stadtmuseums und der Schatzkammer der St. Servatiuskirche, die Teilnahme an einer Stadtführung sowie ein Reisgericht und ein Becher Met auf dem Mittelalterlichen Markt kosten ab 75 Euro pro Person. Die Anreise erfolgt jeweils am Freitag. Buchbar ist das Paket telefonisch unter 02241/19433.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.siegburg.de
Quelle: Tourist Information Siegburg

14.11.2016
Alle Jahre wieder