05.10.2012

Adventszauber im Tegernseer Tal

Weihnachtliche Dekotipps und Geschenkideen für's Fest

Adventszauber im Tegernseer Tal
Adventszauber im Tegernseer Tal. Foto: Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Lebkuchen-Backkurse, holzgeschnitzte Christbaumkugeln, Pferdeschlittenfahrten und Geschenkekauf am See - der diesjährige Advent wird im Tegernseer Tal zu einem inspirierenden Erlebnis und stimmt mit stilvollen Dekorations-, Geschenk-, und Kochideen auf die Weihnachtszeit ein. Rund um den See laden leuchtende Uferstraßen, urige Weihnachtsmärkte im Wald und Holzbuden vor historischer Schlosskulisse zur Inspiration vor dem Fest. An allen vier Adventswochenenden erleben Besucher die authentische Region und ihre vielfältigen Adventsmärkte bei stimmungsvoller "Musi", heimischem Kunsthandwerk und süß & deftigen Schmankerln.
 

Zum vorweihnachtlichen Ausflug rund um den See locken gleich am ersten Dezember-Samstag die beiden Christkindlmärkte in Dürnbach und Rottach-Egern. Sonntag geht es tief in den Wald bei Bad Wiessee zum "Abwinkler Advent". Am darauf folgenden Wochenende stehen die Weihnachtsbuden am Samstag in Rottach-Egern entlang der Seepromenade und am Sonntag kommt der Nikolaus nach Gmund. Mit dem Schiff setzen die Besucher am dritten Samstag im Dezember und am vierten Adventswochenende kostenlos vom Rottacher Weihnachtsmarkt zum Schlossmarkt in Tegernsee über. Bis zum 23. Dezember strahlt der Tegernsee im Glanz seiner Adventsmärkte, deren Aussteller fast ausschließlich aus dem Tegernseer Tal kommen.
 

Winterstimmung außerhalb der Wochenenden gibt es bei den Kunsthandwerkern und Feinschmeckern der Region. Weihnachtlich-kulinarisch verwöhnen beispielsweise die Stieglbauer Lebkuchen-Backkurse, traditionelle Dekotipps erhalten die Gäste unter anderem in der Blumenwerkstatt von Elisabeth Ertl. Außergewöhnlichen Weihnachtsbaum-Schmuck fertigt der Holzschnitzer Martin Goldhofer aus Rottach-Egern - als Einziger der Welt zaubert er durchbrochene hohle Holzkugeln für den festlichen Baum. Wellnessbegeisterte entspannen in der monte mare Seesauna in Tegernsee oder beim Jod-Schwefelbad in Bad Wiessee. Und jede Menge Gaudi gibt es bei der romantischen Pferdeschlittenfahrt durch die Winterlandschaft des Tegernseer Tals.
 

Alle Informationen zu den traditionellen Weihnachtsmärkten im Tal gibt es in der "Adventszauber"-Broschüre, erhältlich in allen Tourist-Informationen der Tegernseer Tal Tourismus GmbH oder auch unter +49-(0)-8022-92738-0 und im Internet unter www.tegernsee.com. News, Bilder und Videos auf Facebook, TegernseeTV und dem TegernseeBlog.

Quelle: piroth.kommunikation GmbH & Co. KG

14.11.2016
Alle Jahre wieder