11.11.2011

Adventmärkte und -veranstaltungen in der Stadt Salzburg

Salzburger Brauchtum, Adventsingen und stimmungsvolle Weisen

Adventmärkte und -veranstaltungen in der Stadt Salzburg
Residenzplatz, Salzburg. Foto: © Tourismus Salzburg

Die Stadt Salzburg gilt als eine der schönsten Weihnachtsstädte der Welt. Durch ihre zentrale Lage ist ein schneller Abstecher oder ein Ausflug vom Land in die Stadt immer lohnenswert. Christkindlmärkte laden zum Gustieren und Flanieren ein. Besonders stimmungsvoll sind die zahlreichen traditionellen Veranstaltungen und Adventsingen, die Besucher und Gäste durch die Vorweihnachtszeit begleiten.

Historischer Salzburger Christkindlmarkt in der Altstadt
Die Gassen der Salzburger Altstadt verwandeln sich im Glanz der Adventszeit zu einer romantischen Kulisse mit liebevoll gestalteten Schaufenstern, kunstvoll drapierten Festgirlanden und weihnachtlicher Beleuchtung. Mit dem Duft von Weihrauch und feinster Weihnachtsbäckerei, der wohligen Wärme des Glühweins, dem Geschmack köstlicher Maroni, edlem Kunsthandwerk und einem besinnlichen Musikprogramm ist der Historische Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz ein Erlebnis für alle Sinne. www.christkindlmarkt.co.at

Öffnungszeiten des Historischen Salzburger Christkindlmarktes:
17.11.-26.12.2011: Mo bis Do 10.00-20.30 Uhr, Fr 10.00-21.00 Uhr, Sa & Feiertag 9.00-21.00 Uhr, So 9.00-20.30 Uhr, 24.12.: 9.00-15.00 Uhr, 25. und 26.12.: 11.00-18.00 Uhr.

Hellbrunner Adventzauber
An vorweihnachtlicher Romantik kaum zu übertreffen ist der Hellbrunner Adventzauber vor den Toren der Stadt Salzburg. In diesem Jahr feiert der Adventsmarkt am und im Schloss Hellbrunn sein 10-jähriges Bestehen. Über einen fackelgesäumten Weg gelangt man zum Innenhof des Lustschlosses, dessen Fassade einen überdimensionalen Adventkalender darstellt. www.hellbrunneradventzauber.at

Öffnungszeiten Hellbrunner Adventzauber:
17.11.-24.12.2011 jeweils Mi-Fr 13.00-20.00 Uhr; Sa/So/Feiertag 10.00-20.00 Uhr; ab 1.Dez.: Mo-Fr 13.00-20.00 Uhr, Sa/So/Feiertag 10.00-20.00 Uhr, 24.12: 10.00-14.00 Uhr.

Waldklang – Weihnachten im Waldbad Anif
Das Waldbad Anif öffnet in der Weihnachtszeit vom 25. November bis 26. Dezember 2011 seine Pforten und verwandelt sich in einen unverwechselbaren Ort: Waldklang. Das idyllische Waldstück im Süden Salzburgs steht an den Adventwochenenden ganz im Zeichen von Kunst, Kultur und Kulinarik. Umrahmt von einem einzigartigen Ambiente aus Licht- und Klanginstallationen am See laden ein gemütlicher Adventmarkt zum Verweilen ein. Dieses traditionelle Markttreiben wird untermalt von einem abwechslungsreichen Kunst- und Kulturprogramm für Groß und Klein. www.waldklang.at

Öffnungszeiten Waldklang Anif:
25.11.-26.12.2011 jeweils Fr-Sa 14.00-23.00 Uhr, So/Feiertag 12.00-23.00 Uhr

Salzburger Adventsingen
Rund 200 Personen vor und hinter der Bühne des Großen Festspielhauses wirken Jahr für Jahr beim weltberühmten Salzburger Adventsingen mit. Die traditionsreiche Veranstaltung ist zum großen Vorbild für unzählige Adventsingen im ganzen Alpenraum geworden. An die 36.000 Besucher aus den In- und Ausland kommen jährlich während der Adventszeit nach Salzburg, um das weltberühmte Original im Großen Festspielhaus zu erleben. Dieses Jahr steht „Der Stern“, der die drei Weisen aus dem Morgenland nach Bethlehem führte, im Mit-telpunkt des Salzburger Adventsingens und ist auch namensgebend für das Programm. Die Besucher werden auf eine Reise mitgenommen, die der Faszination der Himmelslichter gewidmet ist und bis in die Gegenwart führt.

Vorstellungen: von 2. bis 18. Dezember 2011 Infos: Salzburger Adventsingen | www.salzburgeradventsingen.at

„Original Salzburger Advent“ in der Andräkirche am Mirabellplatz
Die große Pfarrkirche St. Andrä am Mirabellplatz, im Zentrum von Salzburg, bietet den stimmungsvollen Rahmen für ein unvergleichliches Adventerlebnis: Das Programm des „Originalen Salzburger Advent“ in der Kirche St. Andrä schickt die Besucher von 26. November bis 17. Dezember 2011 auf eine besinnliche Reise zurück in ihre Kindheit. Traditionsreiche Volks- und Barockmusik zum Advent, gespielt von Ensembles wie dem Adventconsort oder dem Salzburger Gitarrentrio, sowie festliche Darbietungen des Chores HohenSalzburg sorgen für unvergessliche und berührende Momente und erinnern an das „Weihnachtsfest von damals“.

Vorstellungen: von Samstag 26.11. bis Samstag 17.12.2011 (14 Vorstellungen) – nachmittags bzw. abends
Infos: Salzburger Advent | www.salzburgeradvent.at

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.salzburgerland.com
Quelle: SalzburgerLand Tourismus GesmbH

14.11.2016
Alle Jahre wieder