Gesamtbewertung
3
1
5

Hohe Salve

Öffnungs­zeiten

Wintersaison  2016  /  2017

Veran­staltungs­ort

Hopfgarten, Itter, Kelchsau, Kirchbichl, Angath, Angerberg, Mariastein &
Wörgl

Informationen


Ferienregion Hohe Salve
Innsbrucker Str. 1
6300 Wörgl

Telefon: +43 57507 7000
info@hohe-salve.com
www.hohe-salve.com
Gesamtbewertung
3
1
5


Beschreibung

...ein kleines Paradies
Foto: © Stefan Herbke

ErlebnisReich

Irrsinnig schneesicher, irrsinnig attraktiv, irrsinnig familiär

Ihren Namen verdankt die Ferienregion dem Berggipfel, der weit ins Inntal blicken lässt. Nach bequemer Gondel-Anreise, kleiner Stärkung auf der Panorama-Gipfel-Terrasse mit atemberaubendem Panorama, geht es schwungvoll hinein in die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental.

Auch sonst gibt es allerlei zu entdecken – sowohl für sanfte Gemüter als auch für Draufgänger. Das Gebiet Angerberg-Mariastein umfasst 30 km hervorragend präparierte Langlaufloipen, ausgezeichnet mit dem Tiroler Loipen-Gütesiegel. Geheimtipp abseitsvom großen Rummel ist das idyllische Dorf Kelchsau, ein idealer Ausgangsort für wunderschöne Skitouren und trumpft mit besonders attraktiven Skipasstarifen auf.

Ganz nach dem Motto „Träume Tirol, denke Hohe Salve und erlebe die Vielfalt auf der Sonnenseite des Aussichtsberges“. Erlebnisreiche Ferien garantiert!



Hopfgarten, Itter, Kelchsau, Kirchbichl, Angath, Angerberg, Mariastein & Wörgl



Gratiskatalog anfordern

Unverbindliche Anfrage

Bitte beachten Sie, dass die mit * markierten Felder
unbedingt ausgefüllt sein müssen.