Gesamtbewertung
3
1
5

Bremen

21.11.2016 - 23.12.2016

Öffnungs­zeiten

Weihnachtsmarkt & Schlachte-Zauber
Täglich     10.00 – 20.30 Uhr
SA           10.00 – 22.00 Uhr
SO           11.00 – 20.30 Uhr

Veran­staltungs­ort

Marktplatz &
Schlachtepromenade
Bremen

Informationen


Bremer Touristik Zentrale GmbH
Findorffstr. 105
28215 Bremen

Telefon: 0421 - 30800 10
info@bremen-tourism.de
www.bremen-tourismus.de
Gesamtbewertung
3
1
5


Beschreibung

Traumhaftes Flusspanorama...
Foto: ©BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Magisch-Maritime Momente

Bremen bezaubert mit atemberaubender Atmosphäre

Festliche Dekorationen, duftende Tannenzweige und leuchtende Sterne wohin das Auge blickt – klar, auch die Hansestadt an der Weser zeigt sich zur Adventszeit von ihrer schönsten Seite. Und die Heimat der Stadtmusikanten gibt sich besonders viel Mühe, die Geschichte der 1200 Jahre alten Metropole zum Leben zu erwecken.

Bummel zum Genießen & Träumen
Zwischen dem UNESCO-Weltkulturerbe Rathaus mit der imposanten Rolandstatue, dem emporragenden Dom und der romantischen Liebfrauenkirche putzt sich Bremens „gute Stube“ gar prächtig heraus. Die wunderschöne Kulisse
aus geschichtsträchtigen Gebäuden und schmucken Fassaden versprüht ganz besonderes Flair. Und im Lichter-, Kerzen- und Fackelschein stimmen rund 200 liebevoll geschmückte Buden mit zahlreichen traditionellen und kulturellen Attraktionen unvergesslich auf die Festtage ein.

Maritimer Schlachte-Zauber
Nur wenige Meter entfernt taucht der winterliche Schlachte-Zauber die Promenade am Weserufer in ein eisblaues Lichtermeer. Unzählige Darbietungen rund um Historie, Winter und maritimes Leben gibt es hier zu bestaunen. Holzfeuer und Fackeln umrahmen mittelalterliche Tavernen und traditionelle Handwerker wie Töpfer, Filzer, Drechsler
und Schreiber. Es duftet nach Weihrauch, die Planken der Schife knarren leise am Ufer und die Piraten im historischen Freibeuterdorf garantieren Kurzweil mit Requisiten aus der Seefahrerzeit. Altes Handwerk wird kunstfertig präsentiert und detige Köstlichkeiten in den Zelten versprechen züntige Labsal.

Eingeläutet wird das maritime Treiben mit dem großen Piratenspektakel auf der Weser, bei dem die Freibeuter ihre Raubeinigkeit zur Schau stellen und am Schluss stets mit großem Feuerwerk ihr Pulverlager in die Lut sprengen.

 

>>>   Hansestadt Hamburg



Marktplatz & • Schlachtepromenade Bremen



Gratiskatalog anfordern

Unverbindliche Anfrage

Bitte beachten Sie, dass die mit * markierten Felder
unbedingt ausgefüllt sein müssen.